DAS ZIEL DES LEBENS

Wie erlangt man reine Liebe?

 

Reine Liebe für Krishna ist schon in uns. Und in wem diese Liebe für Krishna erwacht ist, der kann sie in anderen erwecken.

 

Wenn wir einmal davon überzeugt sind, wie notwendig es ist, zu unserer ureigenen Liebe zu Gott zu erwachen und uns dafür entschieden haben, sie als Lebensziel zu anzustreben, müssen wir uns von einem reinen Geweihten leiten lassen, der uns in der Praxis des Bhakti Yoga beschäftigt. Eine solche Praxis dreht sich um das Chanten von Krishnas heiligen Namen und bringt verschiedene Arten des Dienstes zu Krishna mit sich. Wenn wir Krishna dienen, werden unsere Herzen rein, und unsere Liebe zu Ihm beginnt ganz natürlich zu fließen. Letztendlich ist es unser tiefer Wunsch, uns mit Krishna zu verbinden, welcher Ihn inspiriert, sich uns zu offenbaren und die Liebe in uns voll zu entfachen.