KRISHNA

Krishna`s Lehren
Krishna`s Lehren

Was Krishna lehrte

 

Krishna gibt in verschiedenen Teilen der vedischen Schriften, einschließlich großer Abschnitte des Srimad-Bhagavatam, Unterweisungen. Die berühmteste Sammlung Seiner Worte ist die klassische Bhagavad-gita, eine vorzügliche Abhandlung großartiger philosophischer Themen.

 

Die Bhagavad-gita handelt von fünf Grundwahrheiten und ihren Wechselwirkungen:

  • Das Wesen der unendlich kleinen Seele
  • Die Stellung der unendlich großen Seele, Gott
  • Zeit oder die Dauer der Existenz
  • Die materielle Schöpfung und ihre Gesetze
  • Handlungen oder karma

 

In Vers 9.34 vermittelt Krishna die Essenz all Seiner Lehren:

 

„Beschäftige deinen Geist immer damit, an Mich zu denken; werde mein Geweihter, erweise Mir deine Ehrerbietungen und verehre Mich. Wenn du auf diese Weise völlig in Mich versunken bist, wirst du mit Gewissheit zu Mir kommen.“